Fotos
 
 
 
 
  Fotos
  Berichte
 
 
 
 
 
Geotop Ziegeleisteinbruch Vorhalle in Hagen






Ton- und Sandsteinlage sind zu spektakulaeren Gesteinsfalten geformt.

 

29.6.2019 Hagen-Vorhalle

In Hagen-Vorhalle werde ich von einer trostlosen Bahnhofsruine empfangen. Dafuer ist der Weg zum Ziegeleisteinbruch nicht weit. Der Steinbruch ist spektakulaer und fuer mich noch fast eine Steigerung zu auch grossartigen Steinbruechen und Felsformationen in Essen, Witten, Bochum und Hattingen. Natuerlich ist der ehemalige Ziegeleisteinbruch Vorhalle zum Geotop erklaert worden. Selber sehe ich zwar keine Fossile; obwohl das an dieser bizarren Felsspalte doch versteinerte Korallen sein koennen? In jedem Fall sollen hier zahlreiche Fossile sichtbar sein. Vermutlich muss ich noch einmal nach Hagen-Vorhalle fahren und in das Wasserschloss Werdringen unweit vom Steinbruch gehen, wo ein Museum fuer Ur- und Fruehgeschichte hier gefundene Fossilien praesentiert. Bizarr wirken die Faltungen und Stoerungen der Gesteinsschichten. An manchen Stellen meine ich sogar, ein Kohlefloez zu sehen, aber das kann natuerlich nicht sein, weil Hagen komplett im Floezfreien gelegen ist. Mancherorts sind Steine so gefaerbt wie diese durch zu viel Hitzezufuhr im Ringofen zusammengebackenen Klinkersteine im Ausschuss der Produktion vom Ziegeleimuseum in Lage. Einen Ringofen gab es hier auch und evt. gibt es den sogar noch, weil ein paar alte Ziegeleigebauede scheinen erhalten geblieben zu sein, werden aber von anderen Firmen neu genutzt.

 

Am Ringofen - die erste Spur
Die 2te Spur
Noch ein Schornstein und das sieht aus wie Ziegelei.
Station Ziegelei
Leicht uebersehbare Trampelpfade fuehren zum Geotop.
Ein Ziegeleisee
sehr nachvollziehbare Ermahnungen
Davon hatte ich schon Bilder gesehen.
krasse Formationen
Zoom
Nein, ein Floez verlaeuft hier nicht.
Natuerlich steht dieses Geotop unter Naturschutz.
Gewaltig, wie die Erde gefaltet wurde.
Auch die Farben sind klasse.
Ein Waldweg fuehrt oberhalb des Steinbruchs vorbei.
Vom Gipfel sehe ich ein bisschen von Hagen.
Der moosige Waldboden ist z.Zt. sehr trocken.
Zurueck am Steinbruch
Als ob die Steine rosten.
wieder so eine krasse Formation
Manche Steine sehen fast wie Ziegelsteine aus.
naja fast
Und auch das ist nicht Kohle.
Eine Felsspalte
Zoom
Blick nach oben - unglaublich sieht das aus.
wieder am Ziegeleisee
Hier sieht man die Abbauspuren.
Dass das ein Biotop ist, hoere ich am Quaken...
wieder am Ringofen der Ziegelei
ein uraltes Stromhaeuschen
vielleicht ein anderes Mal
Die Giesserei scheint Ruine zu sein.
wie der Bahnhof
Das Licht macht keinen Sinn bei prallem Sonnenschein.
auch hier sonnenlicht- und neonlichtdurchflutet
Eigentlich ist der Bahnhof ein schoenes Haus.