Fotos
 
 
 
 
  Fotos
  Berichte
 
 
 
 
 
Fahrten mit dem 9-Euro-Ticket:




11. Anthrazitkohlenzeche in Ibbenbueren

Eins von 2 der Strebengerueste der Anthrazitzeche in Ibbenbueren

 

4.8.2022 Essen, Muenster, Osnabrueck, Ibbenbueren

Ohne 9-€-Ticket waere es kompliziert und teuer, nach Ibbenbueren zu kommen. Zum Ticket 2000 braeuchte ich werktags ein Zusatzticket, ein Einfach-Weiter-Ticket und weil ich durch Osnabrueck, also dem zusaetzlichen Bundesland Niedersachsen fahren muss, noch ein viertes Ticket. Deswegen war ich hier noch nie. Mit Zeche Prosper in Bottrop war das hier die letzte aktive Steinkohlenzeche. Es gaebe zwar ein Bergbaumuseum an Tor 2, aber nur zu bestimmten Zeiten – und in Coronazeiten ist sowieso alles zu. So muss ich mich vor den Toren und der Mauer rumdruecken.

 

Fruehmorgens an der Ruhr in Kettwig
Ueber Muenster..
..fahre ich nach Osnabrueck.
Hier habe ich fast 1h Zeit zum Umsteigen.
Interessant, wohin Zuege von hier aus fahren.
Hier in Osnabrueck ist Niedersachsen.
Jetzt fahre ich zurueck nach NRW (Ibbenbueren).
Nach 1km Fussweg vom Bahnhof sehe ich die erste Spur der Zeche.
Es geht wieder Richtung Osnabrueck.
Hier ist schon eins der Strebengerueste.
Beide Strebengerueste auf einem Bild
An der Verwaltung ist die hl. Barbara.
Glueckauf
Das sind maechtige Bauwerke.
Das Strebengeruest ist wirklich imposant.
Aber Tor 1 ist fuer mich unzugaenglich.
Und Tor 2 ist es ebenso.
Auch wenn hier eigentlich ein Bergbaumuseum sein sollte.
In Coronazeiten ist das wohl ganz dicht.
Links unten sind Protegohauben.
Es bleibt mir nur, von aussen zu gucken.
An der langen Werksmauer entlang zu gehen...
..Eindruecke aufzunehmen.
Die Seile sind noch dran am Foerdergeruest.
Aber laengst stehen die Seilscheiben still.
Auch dieser Garten ist jetzt zu.
Vorhin stand noch die Tuere offen.
Eine prachtige Villa mit Freitreppe - vielleicht von den Zechenbesitzern?
Stadtplan Ibbenbueren
Tja, das war aber nicht.
Detail vom Stadtplan

10. Im Oktagon (795-803) vom Aachener Dom

Blick nach oben zu der gewaltigen Kuppel ueber den 8 Rundboegen

 

2.8.2022 Aachen

Sehr gross ist der Aachener Dom ja nicht, wobei so ein abseits gelegener Kirchturm, der nichts mit dem Dom zu tun hat?, etwas groesser ist. Da drinnen sieht es aber nicht so spannend aus. Das ist kein Vergleich zu dem, wie es in dem von aussen eher unscheinbaren Oktagon mit den 8 maechtigen Rundboegen, was laut Wikipedia von Karl dem Grossen 795-803 gebaut wurde, aussieht. Diese uralte Kirche versetzt uns in eine ganz andere Zeit – und auch in andere Kulturen. Sieht das da um die 8 maechtigen Rundboegen aus Marmor und den kunstvollen Verzierungen nicht auch orientalisch, andalusisch; jedenfalls ganz anders als gewohnt aus?

 

Wir ueberlegen, ob wir Aachener Printen als Souvenir mitnehmen.
Vor dem Dom steht eine Gruppe eigenartiger Figuren.
Der Dom ist nur dieser Kuppelbau in der Mitte?
Gegenueber steht das Aachener Rathaus.
Der etwas groessere Turm gehoert auch zum Dom?
Er ist ganz schlicht gehalten.
An dem viel aelteren Bau sind skurrile Figuren.
Die maechtigen Rundboegen sind verziert + aus Marmor.
Sieht das nicht aehnlich aus wie in der Alhambra von Granada?
Jedenfalls ist das eine kollosal beeindruckende Architektur.
Alles scheint symmetrisch zu sein.
Zahlreiche Menschen besuchen diese aussergewoehnliche Kirche.
Mir gefaellt das besser als der Koelner Dom.
Das sieht doch orientalisch aus?.
Schon so einen Rundbogen zu bauen, ist große Bauwerkskunst.
In einem Turm ausserhalb des Oktagons sind grosse Kirchenfenster.
Schon diese Fenster sind imposanter als die in dem groesseren Turm.
Dennoch gehoeren wohl die voellig unterschiedlichen Tuerme zusammen.
Natuerlich ist das Oktagon der viel aeltere Teil des Doms.
Er ist auch ungleich kunstfertiger dekoriert.
Die vielbewunderte Marienfigur
Noch ein Blick auf die Kuppel
einer von den 8 Rundboegen
einer von den 8 Rundboegen 2
einer von den 8 Rundboegen 3
einer von den 8 Rundboegen 4
einer von den 8 Rundboegen 5
Der Besuch hat sich gelohnt.